Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Mohamad De Gonzalez, Macarena


geboren 1971 in Buenos Aires, Argentinien
lebt in Buenos Aires, Argentinien



Quellsprachen



Deutsch, Italienisch

Zielsprachen



Spanisch

Sachgebiete



Essay, Literatur



Kontakt



Francisco Hue 3261
1651 San Andrés, Pcia. de Buenos Aires
+5411 48471615

macarenamohamad@gmail.com



Vita



Nach Abschluss meines Literatur- und Linguistikstudium an der Universität Buenos Aires und einer zweijährige Deutsch-spanische Übersetzerausbildung an der Sprachenhochschule I.E.S. en Lenguas Vivas „Juan Ramón Fernández“, bin ich nach Barcelona umgezogen, wo ich zuerst Spanisch als Fremdsprache unterrichtet habe. Dann, von 1999 bis in die Gegenwart, habe ich mich ganz der Übersetzung, dem Revidieren und Korrekturlesen gewidmet. Ich habe Essay und Literatur übersetzt, u. a. habe ich Daniel Glattauer, Hermann Hesse, Pierre Frei, Wladimir Kaminer, Icchokas Meras und Hans Peter Richter ins Spanische übertragen. Im Jahr 2014 habe ich an zwei vom Goethe-Institut organisierten Werkstätten teilgenommen, die eine zur Übersetzung zeitgenössischer deutschen Lyrik und die andere zur literarischen Übersetzung. Zurzeit bin ich Mitglied des von Laura Carugati koordinierten Workshops „Übersetzung deutscher philosophischer und literarischer Texte ins Spanische“ an der Universität San Martín in Buenos Aires.