Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Tellaroli, Sergio


geboren 1959 in Araraquara-SP, Brasilien
lebt in São Paulo, Brasilien



Quellsprachen



Deutsch, Englisch

Zielsprachen



Brasilianisches Portugiesisch


Kontakt



Rua Haddock Lobo, 1475, ap. 153
01414-003 São Paulo
+551130689246

s.tellaroli@gmail.com



Vita



Sergio Tellaroli wurde 1959 in Araraquara (Bundesland São Paulo, Brasilien) geboren. 1985 begann er ein Anglistik- und Germanistikstudium, das er 1989 an der Universidade de São Paulo (USP) abschloss. 1990 erschien bei dem brasilianischen Verlag Companhia das Letras seine erste Übersetzung aus dem Deutschen: O jogo dos olhos (“Das Augenspiel”), der dritte Band von Elias Canettis Lebensgeschichte. Seitdem widmet er sich der Übersetzung von Werken bedeutender deutschsprachiger und englischsprachiger Autoren, z. B. Thomas Bernhard und Louis Begley, für einige der größten brasilianischen Verlagshäuser, wie Companhia das Letras, Editora Ática, WMF Martins Fontes und Cosac Naify.

 

Seit 1988 hat Tellaroli auch als Lektor bei einigen der wichtigsten brasilianischen Verlage gearbeitet, wie Editora Ática, Companhia das Letras und Conrad Editora. Als freiberuflicher Lektor, Gutachter und Redakteur ist er seit 25 Jahren für Companhia das Letras, São Paulo, tätig.

 





Bücher



Autor:
Canetti, Elias
Originaltitel:
Das Augenspiel
Titel der Übersetzung:
O jogo dos olhos
Ort und Jahr:
São Paulo, 1990
Autor:
Burckhardt, Jacob
Originaltitel:
Die Kultur der Renaissance in Italien
Titel der Übersetzung:
A cultura do Renascimento na Itália
Ort und Jahr:
São Paulo, 1991
Autor:
Dürrenmatt, Friedrich
Originaltitel:
Der Auftrag
Titel der Übersetzung:
A tarefa
Ort und Jahr:
São Paulo, 1992
Autor:
Canetti, Veza
Originaltitel:
Die Gelbe Strasse
Titel der Übersetzung:
A Rua Amarela
Ort und Jahr:
São Paulo, 1992
Autor:
Jauss, Hans Robert
Originaltitel:
Literaturgeschichte als Provokation der Literaturwissenschaft
Titel der Übersetzung:
A história da literatura como provocação à teoria literária
Ort und Jahr:
São Paulo, 1994
Autor:
Kelsen, Hans
Originaltitel:
Die Illusion der Gerechtigkeit
Titel der Übersetzung:
A ilusão da justiça
Ort und Jahr:
São Paulo, 1995
Autor:
Krüger, Michael
Originaltitel:
Himmelfarb
Titel der Übersetzung:
A última página
Ort und Jahr:
São Paulo, 1995
Autor:
Canetti, Elias
Originaltitel:
Masse und Macht
Titel der Übersetzung:
Massa e poder
Ort und Jahr:
São Paulo, 1995
Autor:
Bernhard, Thomas
Originaltitel:
Der Untergeher
Titel der Übersetzung:
O náufrago
Ort und Jahr:
São Paulo, 1996
Autor:
Goethe, Johann Wolfgang
Originaltitel:
Italienische Reise
Titel der Übersetzung:
Viagem à Itália
Ort und Jahr:
São Paulo, 1999
Autor:
Schnitzler, Arthur
Originaltitel:
Traumnovelle
Titel der Übersetzung:
Breve romance de sonho
Ort und Jahr:
São Paulo, 2000
Autor:
Krüger, Michael
Originaltitel:
Die Cellospielerin
Titel der Übersetzung:
A violoncelista
Ort und Jahr:
São Paulo, 2002
Autor:
Treichel, Hans-Ulrich
Originaltitel:
Tristanakkord
Titel der Übersetzung:
O acorde de Tristão
Ort und Jahr:
São Paulo, 2003
Autor:
Bernhard, Thomas
Originaltitel:
Ein Kind, Die Ursache, Der Keller, Der Atem, Die Kälte
Titel der Übersetzung:
Origem
Ort und Jahr:
São Paulo, 2006
Autor:
Bernhard, Thomas
Originaltitel:
Der Stimmenimitator
Titel der Übersetzung:
O imitador de vozes
Ort und Jahr:
São Paulo, 2009
Autor:
Trojanow, Ilija
Originaltitel:
Der Weltensammler
Titel der Übersetzung:
O colecionador de mundos
Ort und Jahr:
São Paulo, 2010
Autor:
Walser, Robert
Originaltitel:
Jakob von Gunten
Titel der Übersetzung:
Jakob von Gunten
Ort und Jahr:
São Paulo, 2011
Autor:
Bernhard, Thomas
Originaltitel:
Meine Preise
Titel der Übersetzung:
Meus prêmios
Ort und Jahr:
São Paulo, 2011
Autor:
Fischer, Marc
Originaltitel:
Hobalala
Titel der Übersetzung:
Ho-ba-la-lá
Ort und Jahr:
São Paulo, 2011
Autor:
Marx, Karl
Originaltitel:
Manifest der Kommunistischen Partei
Titel der Übersetzung:
Manifesto do Partido Comunista
Ort und Jahr:
São Paulo, 2012
Autor:
Begley, Louis
Originaltitel:
Wartime Lies
Titel der Übersetzung:
Infância de mentira
Ort und Jahr:
São Paulo, 1992
Autor:
Begley, Louis
Originaltitel:
Schmidt Delivered
Titel der Übersetzung:
Schmidt libertado
Ort und Jahr:
São Paulo, 2002
Autor:
Wescott, Glenway
Originaltitel:
The Pilgrim Hawk
Titel der Übersetzung:
O falcão-peregrino
Ort und Jahr:
São Paulo, 2003
Autor:
Kureishi, Hanif
Originaltitel:
The Body and other stories
Titel der Übersetzung:
O corpo e outras histórias
Ort und Jahr:
São Paulo, 2004
Autor:
Begley, Louis
Originaltitel:
Shipwreck
Titel der Übersetzung:
Naufrágio
Ort und Jahr:
São Paulo, 2007
Autor:
Funder, Anna
Originaltitel:
Stasiland
Titel der Übersetzung:
Stasilândia
Ort und Jahr:
São Paulo, 2008
Autor:
Begley, Louis
Originaltitel:
Matters of Honor
Titel der Übersetzung:
Questões de honra
Ort und Jahr:
São Paulo, 2009