Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Vezzaro, Cristina


geboren 1972 in Bolzano / Bozen
lebt in Torino, Italien



Quellsprachen



Deutsch, Franzoesisch, Englisch, Spanisch

Zielsprachen



Italienisch

Sachgebiete



Literatur, Kunstgeschichte, Wirtschaft, juristische Texte



Kontakt



Via Bligny 15
10122 Torino
+39 011 436 1383

vezzaroc@tin.it http://lacrizzi.blogspot.com



Vita



Geboren am 2. November 1972 in Bozen, Italien.

Studium / Schulbildung

 

1991-1994 Diplôme de traduction an der Ecole de Traduction et d'Interprétation de Genève,

Schweiz, Sprachen: Deutsch, Französisch

Vierjähriges Studium dank ausgezeichneter Bewertungen in drei Jahren absolviert.

 

1987-1991 Liceo Linguistico „Rainerum“, Bozen, Reifeprüfung 60/60 Punkte

 

1983-1991 Musikkonservatorium „C. Monteverdi“, Bozen, Sparte Orgel

 

 

Beruflicher Werdegang

 

Übersetzte Bücher

 

2010 100 poesie dalla DDR, ISBN Edizioni, Milano (Originalttel 100 Gedichte aus der DDR, Verlag Klaus Wagenbach, Belin)

 

2009 Parte della soluzione, ISBN Edizioni, Milano (Originaltitel Teil der Lösung, Ammann Verlag, Zürich)

 

2009 Theaterstück René Pollesch I piccolissimi peccati di un coro (Ein Chor irrt sich gewaltig), eine

Produktion der Volksbühne, Uraufführung in Italien, Teatro Stabile Torino 25. Oktober 2009

 

2007 Adulteri von Aldo Naouri, Codice Edizioni, Torino (Originaltitel Adultères, Odile Jacob, Paris)

 

2007 Terra di confine von Sherko Fatah, ISBN Edizioni, Milano (Originaltitel Im Grenzland, Jung und Jung,

Salzburg und Wien)

 

2006 Curiosità insaziabile von Helga Nowotny, Codice Edizioni, Torino (Originaltitel Unersättliche

Neugier, Kulturverlag Kadmos, Berlin)

 

2005 Noi non dormiamo von Kathrin Röggla, ISBN Edizioni, Milano (Originaltitel wir schlafen nicht,

S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main)

Weitere Übersetzungen für folgende

 

Veröffentlichungen

 

2008 La molteplicità culturale della curiosità von Helga Nowotny, erschienen in Oxygen, Torino

 

2008 Francesco Gennari, hopefulmonster, Torino

 

2008 Paolo Grassino, hopefulmonster, Torino

 

2007 Mario Merz disegni, hopefulmonster, Torino

 

2004 Marisa Merz, hopefulmonster, Torino

 

2000 Castel Roncolo, Il maniero illustrato, Casa editrice Athesia, Bozen

 

2000 Trecento, Temi Editrice, Bozen

 

1998 Michael Pacher e la sua cerchia, Südtiroler Kulturinstitut, Bozen

 

1998 Übersetzung der „Niederländischen Basisklassifikation“ für den Zeller-Verlag (jetzt

Saur) AIDA („Articoli italiani di periodici accademici“)

 

1997 - 1998 Verschiedene Artikel für die Zeitschrift Internazionale, Roma

 

Weitere Berufserfahrung

 

1998 – 1999 Rai, Radiotelevisione Italiana, Milano

Programmassistentin für „Pinocchio“ (Sendung mit Gad Lerner zum

italienischen Politik- und Kulturgeschehen)

 

1995-1996 Liceo Linguistico „Marcelline“, Bozen,

Französischlehrerin

 

1994-1995 Schweizerische Eidgenossenschaft,

Übersetzerin im Bundesamt für Verkehr, Bern

 

1995 - Freie Übersetzerin.

Schwerpunkt: Werbung, Webseiten, wirtschaftliche und juristische Texte

 

2008 - Blogger (http://lacrizzi.blogspot.com





Bücher



Autor:
Pollesch, René
Originaltitel:
Ein Chor irrt sich gewaltig
Titel der Übersetzung:
I piccolissimi peccati di un coro
Ort und Jahr:
Torino, 2009
Autor:
Peltzer, Ulrich
Originaltitel:
Teil der Lösung
Titel der Übersetzung:
Parte della soluzione
Ort und Jahr:
Milano, 2009
Autor:
2009 Verlag Klaus Wagenbach,
Originaltitel:
100 Gedichte aus der DDR
Titel der Übersetzung:
100 poesie della DDR
Ort und Jahr:
Milano, 2009
Autor:
Naouri, Aldo
Originaltitel:
Adultères
Titel der Übersetzung:
Adulteri
Ort und Jahr:
Milano, 2007
Autor:
Fatah, Sherko
Originaltitel:
Im Grenzland
Titel der Übersetzung:
Terra di confine
Ort und Jahr:
Milano, 2007
Autor:
Nowotny, Helga
Originaltitel:
Unersättliche Neugier
Titel der Übersetzung:
Curiosità insaziabile
Ort und Jahr:
Torino, 2006
Autor:
Röggla, Kathrin
Originaltitel:
wir schlafen nicht
Titel der Übersetzung:
noi non dormiamo
Ort und Jahr:
Milano, 2005