Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Bukantyte, Egle


geboren 1975 in Klaipeda, Litauen
lebt in Leipzig, Deutschland



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Litauisch


Kontakt







egle_bukantyte@yahoo.de



Vita



Ausbildung:

1982 – 1993 Vėtrungės-Gymnasium in Klaipėda (Litauen)

1993 – 1997 Germanistikstudium an der Universität Klaipėda (BA)

1997 – 1999 Studium im Fach Deutsche Sprachwissenschaft an der Universität Vilnius

(MA)

2000 – 2004 Promotion im Fach Allgemeine Sprachwissenschaft an der Universität Vilnius

2001 – 2002

10-12.2006 Forschungsaufenthalt (DAAD) an der Universität Greifswald

 

 

Beruflicher Werdegang:

1997 – 1998 Assistentin am Lehrstuhl für Allgemeine Sprachwissenschaft der Universität Vilnius

seit 1999 Lektorin am Lehrstuhl für Deutsche Philologie der Universität Klaipėda

1999 – 2001 Übersetzerin – Dolmetscherin in der Fa. „Siemens“ in Klaipėda

2004 – 2006 Lektorin für litauische Sprache am Institut für Baltistik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

2007 Dozentin für litauische Sprache und Literatur am Institut für Baltistik der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

seit 2007 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Vergleichende Indogermanische Sprachwissenschaft an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

seit 2007 freiberufliche Übersetzerin (Deutsch und Litauisch) und Fremdsprachenlehrerin

 





Bücher



Autor:
Becker, Zdenka
Originaltitel:
Die Töchter der Rosa Bukowska
Titel der Übersetzung:
Rozos Bukovskos dukterys
Ort und Jahr:
Vilnius 2007
Autor:
De Cesco, Federica
Originaltitel:
Muschelseide
Titel der Übersetzung:
Kriauklių šilkas
Ort und Jahr:
Vilnius 2009