Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Tsirigakis, Ilias


geboren 1967 in Thessaloniki
lebt in Thessaloniki, Griechenland



Quellsprachen



Deutsch, English

Zielsprachen



Griechisch

Sachgebiete



Literatur, Klassische Philologie, Archaeologie, Philosophie



Kontakt



Ag. Serafim 7
54643
0030-2310-816046

iliastsirigakis@yahoo.com



Vita



STUDIEN

 

1985-1990: Klassische Philologie (Aristoteles Universität Thessaloniki)

1989 : ERASMUS-Stipendium an der Freien Universität Berlin.

Referat über Aristophanes’ Thesmophoriazusen

1990-1994: MA in der Klassischen Philologie (Thema: „Plutarch als Literaturkritiker“) Aristoteles Universität Thessaloniki

 

 

 

BERUFLICHE ERFAHRUNGEN

 

1994-1996: Militärdienst

1996-1997: Philologe am „ANATOLIA“ American College

1997-1999: Philologe an der “Deutschen Schule Thessaloniki”.

Seit 1999: Übersetzer deutscher Literatur und Wissenschaft (Philologie, Archäologie u.a.) in Zusammenarbeit mit verschiedenen griechischen Verlagen.

 





Bücher



Autor:
Walser, Martin
Originaltitel:
Tod eines Kritikers
Titel der Übersetzung:
Ο θάνατος ενός κριτικού
Ort und Jahr:
Athens 2004
Autor:
Walser, Martin
Originaltitel:
Der Augenblick der Liebe
Titel der Übersetzung:
Η στιγμή του έρωτα
Ort und Jahr:
Athens 2008
Autor:
Zimmermann, Bernhard
Originaltitel:
Die griechische Komoedie
Titel der Übersetzung:
Η αρχαία ελληνική κωμωδία
Ort und Jahr:
Athens 2002
Autor:
Hoepfner, Wolfram
Originaltitel:
Geschichte des Wohnens
Titel der Übersetzung:
Η ιστορία της κατοικίας
Ort und Jahr:
Thessaloniki 2005
Autor:
Wilamowitz, Ulrich von
Originaltitel:
Einleitung in die griechische Tragoedie
Titel der Übersetzung:
Εισαγωγή στην αρχαία ελληνική τραγωδία
Ort und Jahr:
Thessaloniki 2003
Autor:
Schleiermacher, Friedrich
Originaltitel:
Ueber die verschiedenen Methoden des Uebersetzens
Titel der Übersetzung:
Μεταφραστικές μέθοδοι
Ort und Jahr:
Thessaloniki 2000