Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Dassieu, Natalia


geboren 1974 in Buenos Aires
lebt in Freiburg und Buenos Aires,



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Spanisch

Sachgebiete



Literatur / Geisteswissenschaften / Recht / Musik / Werbung



Kontakt







nataliadassieu@yahoo.com



Vita



1974 in Buenos Aires geboren. Studium des Übersetzens und Dolmetschens an der Universidad de Buenos Aires. Übersetzerausbildung am Goethe Institut Buenos Aires. Teilnahme an unterschiedlichen Literaturprojekten des Goethe Instituts: Literaturausstellung „Was bleibt?“, Übersetzung des Romans Simple Storys von Ingo Schulze. 2005 DAAD Stipendium an der Universität Freiburg im Breisgau. Seit 1998 freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin. Dozentin für Spanisch, DaF und Übersetzen Deutsch-Spanisch an verschiedenen Institutionen. Zu erwähnen sind: Sprachzentrum der Universität Buenos Aires, Instituto Lenguas Vivas (Fachhochschule für Sprachen), Escuela Freudiana de Buenos Aires, Sprachlehrinstitut (SLI) und Zentrum für Schlüsselqualifikation (ZfS) der Universität Freiburg, VHS Freiburg und Institut für Sprachen und Wirtschaft Freiburg. Seit 2008 Masterstudium "Variation und Wandel in der deutschen Sprache" an der Universität Freiburg.

Zur Zeit Übersetzung des Romans Die Namenlose von der jungen Autorin Jagoda Marinić.

In meiner Freizeit ... Lesen, Schreiben, Tanzen und Musik.





Bücher



Autor:
Gotthelf, Jeremias
Originaltitel:
Die schwarze Spinne
Titel der Übersetzung:
La araña negra
Ort und Jahr:
Buenos Aires, 2004
Autor:
Schulze, Ingo
Originaltitel:
Simple Storys
Titel der Übersetzung:
Historias Simples
Ort und Jahr:
Barcelona, 2000