Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Leszczynska, Katarzyna


geboren 1969 in Bielsk Podlaski
lebt in Zürich, Schweiz



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Polnisch

Sachgebiete



Literatur (Prosa)



Kontakt



Aemtlerstr. 39
8003 Zürich
0041 43 333 25 25

kasia@leszczynska.ch



Vita



1995 - Abschluss des Studiums im Institut für Germanistik in Warschau (während des Studiums Stipendien in Berlin und München)

 

1995/96 - Assistentin im Institut für Germanistik in Warschau (Literatur)

 

1996-2001 besuchte ich die Graduate School for Social Research at the Institute of Philosophy and Sociology Polish Academy of Science in Warschau

 

2000 Stipendium in Wien im Institut für die Wissenschaften vom Menschen

 

Seit 2002 ist mein Lebensschwerpunkt in Zürich. Seit vielen Jahren leite ich Programmreisen für deutschsprachige Gruppen durch Polen (www.wisent.ch) - auch eine Art der Vermittlung zwischen der Kulturen.

 

Ich bin als Übersetzerin und Autorin für verschiedene polnische Zeitschriften tätig (u.a. für Midrasz, Przeglad Polityczny, ResPublica, Krasnogruda, eine Literaturzeitschrift Literatura na swiecie, eine deutsch-polnische Zeitschrift Dialog, feministische Zeitschriften OSKA und Katedra). Für einige polnische Verlage habe ich interne Rezensionen geschrieben. Für den polnischen Verlag Czarne übersetze ich das Werk von Herta Müller.

 

2008 habe ich nach vielen Jahren endlich meine Doktorarbeit verteidigt.

 

2009 habe ich eine Anthologie aus den Texten von und über Aglaja Veteranyi herausgegeben. In Polen sind schon alle drei Bücher dieser Autorin im Verlag Czarne in der Übersetzung von Alicja Rosenau erschienen. Ich habe die Texte übersetzt, die keinen Platz in ihrem letzten auf Deutsch erschienen Buch „Vom geräumten Meer, den gemieteten Socken und Frau Butter“ gefunden haben.

 

 





Auszeichnungen



Förderpreis zum Übersetzerpreis der Kunststiftung NRW 2012



Bücher



Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Heut wäre ich mir lieber nicht begegnet
Titel der Übersetzung:
Dzis wolalabym siebie nie spotkac
Ort und Jahr:
Wolowiec 2004
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Der König verneigt sich und tötet
Titel der Übersetzung:
Krol klania sie i zabija
Ort und Jahr:
Wolowiec 2005
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Niederungen
Titel der Übersetzung:
Niziny
Ort und Jahr:
Wolowiec 2006
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Der Mensch ist ein großer Fasan auf der Welt
Titel der Übersetzung:
Czlowiek jest tylko bazantem na tym swiecie
Ort und Jahr:
Wolowiec 2006
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Hunger und Seide
Titel der Übersetzung:
Glod i jedwab
Ort und Jahr:
Wolowiec 2008
Autor:
Veteranyi, Aglaja
Originaltitel:
Das Buch gibt es nur auf Polnisch / eine von mir hrsg Anthologie der Texte von und uber A.Veteranyi
Titel der Übersetzung:
Kto znajduje źle szukał
Ort und Jahr:
Wołowiec 2009
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Atemschaukel
Titel der Übersetzung:
Hustawka oddechu
Ort und Jahr:
Wołowiec 2010
Autor:
Arendt, Hannah
Originaltitel:
Rahel Varnhagen
Titel der Übersetzung:
Rahel Varnhagen
Ort und Jahr:
geplant Sejny 2013
Autor:
Müller, Herta
Originaltitel:
Immer derselbe Schnee und immer derselbe Onkel
Titel der Übersetzung:
Zawsze ten sam śnieg i zawsze ten sam wujek
Ort und Jahr:
Wołowiec 2013