Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Banoun, Bernard


geboren 1961 in Oran Algerien
lebt in Saint-Epain, F



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Französisch

Sachgebiete



Roman, Theater, Opernlibretti. Literatur und Musik. Zeitgenössischen deutschsprachige Literatur



Kontakt



Le Clos de Bel Air
37800 Saint-Epain


bernard.banoun@univ-tours.fr http://bernard-banoun.webnode.fr



Vita



zur Zeit Professor für Neuere Deutsche Literatur an der Université Paris-Sorbonne (Paris 4)

 

Studium der Germanistik und Komparatistik an der Sorbonne und an der Ecole Normale Supérieure Saint-Cloud/Fontenay.





Auszeichnungen



André-Gide Preis 2000 für die Übersetzung von Josef Winklers "Wenn es soweit ist" Stipendium Theater Transfer für die Übersetzung von Werner Koflers Tanzcafé Treblinka Prix René-Dumesnil für das Buch "L'opéra selon Richard Strauss" (Paris, 2000) Prix de l'académie Charles-Cros pour Autour de Michèle Reverdy, L'Harmattan, 2005.



Bücher



Autor:
Winkler, Josef
Originaltitel:
Wenn es soweit ist
Titel der Übersetzung:
Quand l\'heure viendra
Ort und Jahr:
Lagrasse 2000
Autor:
Tawada, Yoko
Originaltitel:
Das nackte Auge
Titel der Übersetzung:
L\'Oeil nu
Ort und Jahr:
Lagrasse 2005
Autor:
Hettche, Thomas
Originaltitel:
Nox
Titel der Übersetzung:
Nox
Ort und Jahr:
Paris 1997
Autor:
Wirz, Mario
Originaltitel:
Umarmungen am Ende der Nacht
Titel der Übersetzung:
Etreintes au bout de la nuit
Ort und Jahr:
NÃŽmes 2002
Autor:
Strauss, Richard
Originaltitel:
Briefwechsel mit Hugo von Hofmannsthal
Titel der Übersetzung:
Correspondance 1900-1929
Ort und Jahr:
Paris 1992
Autor:
Brecht, Bertolt
Originaltitel:
Hans im Glück
Titel der Übersetzung:
Jean la Chance
Ort und Jahr:
Paris 2005
Autor:
Gstrein, Norbert
Originaltitel:
Wem gehört eine Geschichte?
Titel der Übersetzung:
A qui appartient une histoire?
Ort und Jahr:
Paris 2005
Autor:
Kofler, Werner
Originaltitel:
Tanzcafé Treblinka
Titel der Übersetzung:
Caf\'conc\' Treblinka
Ort und Jahr:
Rouen 2001
Autor:
Tawada, Yoko
Originaltitel:
Opium für Ovid
Titel der Übersetzung:
Opium pour Ovide
Ort und Jahr:
Lagrasse 2002
Autor:
Tawada , Yoko
Originaltitel:
Yoresha na yakoresha
Titel der Übersetzung:
Train de nuit avec suspects
Ort und Jahr:
Lagrasse 2005
Autor:
Winkler, Josef
Originaltitel:
Natura morta
Titel der Übersetzung:
Natura morta
Ort und Jahr:
Lagrasse 2003
Autor:
Berg, Alban
Originaltitel:
Lulu
Titel der Übersetzung:
Lulu
Ort und Jahr:
Paris 1998
Autor:
Schoenberg, Arnold
Originaltitel:
Moses und Aron
Titel der Übersetzung:
Moïse et Aaron
Ort und Jahr:
Paris 1995
Autor:
Winkler, Josef
Originaltitel:
Muttersprache
Titel der Übersetzung:
Langue maternelle
Ort und Jahr:
Lagrasse Verdier 2008
Autor:
Kofler, Werner
Originaltitel:
Herbst, Freiheit
Titel der Übersetzung:
Automne, liberté
Ort und Jahr:
Nancy Absalon 2008