Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Sidler, Fusako


geboren 1963 in Niigata/Japan
lebt in Cham, Schweiz



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Japanisch

Sachgebiete



Belletristik, Sachbuecher



Kontakt



Zugerstrasse 6
CH-6330 Cham
+41 41 780 0921

fusakosidler@swissonline.ch http://keine



Vita



1963 in Niigata [Japan] als Fusako Maruyama geboren, studierte sie 1983-1987 an der Musashino Music Academy in Tokyo als Hauptfach Querfloete. 1989 bildete sie sich in der Schweiz bei Peter-Lukas Graf in Querfloete und Kammermusik weiter. Obwohl sie in Japan Musik unterrichtete und regelmaessig konzertierte, begann sie autoditaktisch Deutsch zu lernen und deutsche Literatur zu studieren. Die Faszination der deutschen Oper des 19. und 20. Jahrhunderts nahm sie dermassen in ihren Bann, dass deren Studium zur Leidenschaft wurde und schliesslich im Wunsch von literarischen Uebersetzungen gipfelte. Die Technik des Uebersetzens eignete sie sich in Kursen an der Fellow Academy Tokyo unter Youichi Matsushiro an. Durch alljaehrlichen Reisen lernte sie den deutschen Sprachraum immer besser kennen. 1999 heiratete sie in die Schweiz.

Das war auch der Zeitpunkt, zu dem das Uebersetzen deutscher Buecher in die japanische Muttersprache ihre Hauptbeschaeftigung wurde.

Fusako Sidler recherchiert akribisch jedes Detail eines Textes um es in japanischen Schriftzeichen so klar und verstaendlich wiederzugeben, wie das in einem ganz anderen Kulturraum ueberhaupt moeglich ist.

 





Bücher



Autor:
Dr. Koester-Loesche, Kari
Originaltitel:
BSE-die heimtueckische Gefahr. Wie schuetze ich mich?
Titel der Übersetzung:
Kyogyubyo no shinjitsu
Ort und Jahr:
Tokyo 2001
Autor:
Vetter, Gabriel
Originaltitel:
Wie kann ich helfen, wenn die Diagnose Krebs heisst?
Titel der Übersetzung:
Aisuru kazoku ga byoki ni nattara
Ort und Jahr:
Tokyo 2002
Autor:
Enkelmann, Nikolaus B.
Originaltitel:
Das Power-Buch fuer mehr Erfolg
Titel der Übersetzung:
Bodaina chishiki to nomi no shinzo wo motsu anata e
Ort und Jahr:
Tokyo 2005
Autor:
Zweig, Stefanie
Originaltitel:
Nirgendwo in Afrika
Titel der Übersetzung:
Namonaki afurika no chi de
Ort und Jahr:
Tokyo 2003
Autor:
Schneider, Robert
Originaltitel:
Der Papst und das Maedchen
Titel der Übersetzung:
Roma no kakurenbo
Ort und Jahr:
Tokyo 2003
Autor:
Schmidt, Helmut
Originaltitel:
Die Selbstbehauptung Europas
Titel der Übersetzung:
Yoroppa no jikoshuchou
Ort und Jahr:
Tokyo 2006
Autor:
Dahlke, Ruediger
Originaltitel:
Krankheit als Weg
Titel der Übersetzung:
Byoki ga oshietekureru byoki no naoshikata
Ort und Jahr:
Tokyo 2004
Autor:
Hoeges, Clemens
Originaltitel:
Die letzte Reise Der Fall Christoph Columbus
Titel der Übersetzung:
Umi ni nemuru fune
Ort und Jahr:
Tokyo 2006