Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Vange, Arild


geboren 1955 in Bergen
lebt in Trondheim, Norwegen



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Norwegisch

Sachgebiete



Lyrik, Prosa, Essay, Dramatik



Kontakt



Fagerheim Allé 99
7040 Trondheim
0047 73970510/0047 47879835

arivange@online.no



Vita



Arild Vange hat einen Roman und vier Lyrikbände in Norwegen veröffentlicht, die letzte Gedichtsammlung: "annerledes enn", Aschehoug Verlag, Oslo 2010.

 

Vange übersetzt seit 1997 vor allem deutschsprachige Lyrik, aber auch Prosa, Dramatik und Essays.

 

Seit 2003 ist Vange Mitorganisator des internationalen Literaturfestivals in seinem Wohnort Trondheim und hat schon eine Vielzahl deutscher Autoren nach Norwegen vermittelt.





Bücher



Autor:
Strauss, Botho
Originaltitel:
Diese Erinnerung an einen, der nur einen Tag zu Gast war
Titel der Übersetzung:
Dette minnet om en som bare var en dag på besøk
Ort und Jahr:
Oslo 1997
Autor:
Huchel, Peter
Originaltitel:
Am Tage meines Fortgehns (Auswahl)
Titel der Übersetzung:
Den dagen jeg går bort
Ort und Jahr:
Oslo 1999
Autor:
Greiffenhagen, Gottfried
Originaltitel:
Comedian Harmonists
Titel der Übersetzung:
Comedian Harmonists
Ort und Jahr:
Trondheim 2002
Autor:
Trakl, Georg
Originaltitel:
Die Nähe des Todes (zweisprachige Auswahl)
Titel der Übersetzung:
Dødens nærhet
Ort und Jahr:
Oslo 2002
Autor:
Kafka, Franz
Originaltitel:
Aphorismen
Titel der Übersetzung:
Aforismer
Ort und Jahr:
Oslo 2003
Autor:
Waterhouse, Peter
Originaltitel:
Menz
Titel der Übersetzung:
Mennsk
Ort und Jahr:
Oslo 2004
Autor:
Waterhouse, Peter
Originaltitel:
Blumen
Titel der Übersetzung:
Blomster
Ort und Jahr:
Bergen 2005
Autor:
Oleschinski, Brigitte
Originaltitel:
Your passport is not guilty
Titel der Übersetzung:
Your passport is not guilty
Ort und Jahr:
Oslo 2005
Autor:
Kafka, Franz
Originaltitel:
Tagebücher 1909 - 1923
Titel der Übersetzung:
Dagbøker 1909 - 1923
Ort und Jahr:
Oslo 2008