Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Dollenmayer, David


geboren 1945 in Tennessee, USA
lebt in Hopkinton, Massachusetts, USA



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Englisch

Sachgebiete



Belletristik, Memoiren



Kontakt



6 Proctor St.
01748 Hopkinton
508-435-6351

dbd@wpi.edu http://www.ddollenmayer.com



Vita



1967-68: Fulbright-Stipendiat an der Universität München

 

1977 Ph.D. Germanic Languages and Literatures, Princeton University

 

1975-heute: Lehrtätigkeiten an Middlebury College, Smith College, Massachusetts Institute of Technology, Worcester Polytechnic Institute (WPI)

 

seit 1990 Professor of German am WPI





Auszeichnungen



Helen and Kurt Wolff Prize, 2008 Austrian Cultural Forum New York, Translation Prize 2010



Bücher



Autor:
Monioudis, Perikles
Originaltitel:
Im Äther
Titel der Übersetzung:
In the Ether
Ort und Jahr:
Aachen 2005
Autor:
Mitgutsch, Anna
Originaltitel:
Haus der Kindheit
Titel der Übersetzung:
House of Childhood
Ort und Jahr:
New York, 2006
Autor:
Kleeberg, Michael
Originaltitel:
Der König von Korsika
Titel der Übersetzung:
The King of Corsica
Ort und Jahr:
New York, Herbst 2007
Autor:
Rosenkranz, Moses
Originaltitel:
Kindheit. Fragment einer Autobiographie
Titel der Übersetzung:
Childhood: An Autobiographical Fragment
Ort und Jahr:
Syracuse, New York, Herbst 2007
Autor:
Pemper, Mietek
Originaltitel:
Der rettende Weg: Schindlers Liste. die wahre Geschichte
Titel der Übersetzung:
The Road to Rescue: The Untold Story of Schindler's List
Ort und Jahr:
New York, 2008
Autor:
Jungk, Peter Stephan
Originaltitel:
Die Reise über den Hudson
Titel der Übersetzung:
Crossing the Hudson
Ort und Jahr:
New York, 2009
Autor:
Canetti, Elias und Veza
Originaltitel:
Briefe an Georg
Titel der Übersetzung:
Dearest Georg
Ort und Jahr:
New York 2009
Autor:
Schertenleib, Hansjörg
Originaltitel:
Der Glückliche
Titel der Übersetzung:
A Happy Man
Ort und Jahr:
New York 2009
Autor:
DuMont, Alfred Neven
Originaltitel:
Reise zu Lena
Titel der Übersetzung:
The Diver
Ort und Jahr:
New York, 2010