Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Mitchell, Ian


geboren 1935 in Ayr, Schottland
lebt in Milngavie, Glasgow , Schottland



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Englisch

Sachgebiete



Literatur (Romane)



Kontakt



76 South Mains Road
G62 6DG Milngavie, Glasgow
00 44 141 956 2536

ian.mitchell@ntlworld.com



Vita



Nach Universität (University of Glasgow, 1953-1958: M.A. (Honours), French & German) und Lehrerausbildung, Fremdsprachenlehrer in Gymnasien in Schottland und in den Schulen der Britischen Rheinarmee in Gütersloh (1961-1966) und Wilhelmshaven (1966-1969). Von 1971 bis 1985 Lehrer (Lecturer) im Fach Fremdsprachen der Pädagogischen Hochschule Jordanhill College in Glasgow. 1985 freiwillige Frühpensionierung, Anfang der Laufbahn als freischaffender Übersetzer und Dolmetscher. Ubersetzer von Romanen von Erich Loest ('Völkerschlachtdenkmal'), Herbert Rosendorfer ('Die Nacht der Amazonen' und 'Die goldenen Heiligen' (bisher unveröffentlicht)), Thomas Strittmatter ('Raabe Baikal'), Veza Canetti ('Die gelbe Straße' und 'Die Schildkröten') und Ingrid Noll ('Der Hahn ist tot', 'Die Häupter meiner Lieben' und 'Die Apothekerin'). Verfasser von 2 Büchern über Schottland beim Ellert + Richter-Verlag in Hamburg.

 

 





Bücher



Autor:
Rosendorfer, Herbert
Originaltitel:
Die Nacht der Amazonen
Titel der Übersetzung:
The Night of the Amazons
Ort und Jahr:
London, 1991