Übersetzerverzeichnis   

Suchergebnis

   

Mirianashvili (Peter-Mirianashvili), Maia


geboren 0 in Tbilisi
lebt in Tbilisi/Niederkassel, Georgien/Deutschland



Quellsprachen



Deutsch

Zielsprachen



Georgisch

Sachgebiete



Deutsche Klassik & Gegenwartsliteratur (Prosa, Drama)



Kontakt



Terenti Graneli Str.6a/Arnsberger Straße 25
Ge 0102 Tbilisi D-53859 Niederkassel


maia1264@hotmail.com http://www.ibis-verlag.com



Vita



Geboren in Tbilisi/Georgien

Staatsangehoerigkeit Georgisch

Familienstand verheiratet

Studium an der Staatlichen Ivane Dshavachischwili Universität Tbilisi/ Fakultaet fuer deutsche Sprache und Literatur, Abschluss mit Diplom (Philologe und Lehrerin);

04/1995 - 1997 Übersetzerin an der Staatlichen Oper in Tbilisi;

07/1997 - 2000 Arbeit als Übersetzerin im Staatlichen Archiv in Tbilisi;

01.10.2000 - 2005 wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Staatlichen Universität Tbilisi und Leiterin des Goethe-Kabinetts.

Zahlreiche Übersetzungen, welche in literarischen Zeitschriften und bis 2003 bei verschiedenen Verlagen erscheinen.

2003 Gründung eines eigenen Verlages (Ibis) und Arbeit als Übersetzerin und Verlegerin

 

 

Auswahl der bis 2003 erschienenen Übersetzungen:

Robert Walser

Basta; Helblings Geschichte (Literarische Zeitung “Fahne”, Nr. 9, 1992)

“Saundsche”, Nr. 5-6, 1993, Seite 185-264. Mit meinen Annotationen)

Auf dem Eise (Literarische Zeitschrift “Fahne” 3. März 1993)

Nachmittagsgespenst (Literarische Zeitung “Arili”, 23. Januar 1997, Seite VII-VIII. Mit meinen Annotationen)

Flötentraum (Literarische Zeitung “Literarisches Georgien”, 16. Oktober 1998)

Walter Kauer

Der Mann mit dem Lexikon; Der Fischer (Literarische Zeitung “Arili”, 16. Januar 1997)

Ingeborg Bachmann

Alles (Literarische Zeitung “Arili”,1999J)

B. Wagner

Erzählungen (Literarische Zeitung “Arili” 2000J)

Thomas Bernhard

Zwei Erzieher (Literarische Zeitung “Arili”, 2001)

Der Hut (Literarische Zeitung “Arili”, 2001)

Keller (Verlag Arili, 2003)

Kurban Said

Ali und Nino (Verlag Diogene, Tbilisi 2002). Diese Übersetzung wurde 2002 preisgekrönt als beste Übersetzung des Jahres.

Hermann Schreiber

Mein Sarg bleibt leer (in: “Die moderne Weltliteratur 1987-2001“, Verlag Literarische Gesellschaft “Arili”, 2002 Tbilisi)

Marlen Haushofer

Verfremdung (Literarische Zeitung “Arili” 2003)

Gloria Kaiser

Violetta (Auszug aus dem Roman) (in: “Die Dritte Generation”, Oesterreichische Gegenwartsliteratur, Verlag “Sprache und Kultur”, 2004 J)

Christoph Ransmayer

Die letzte Welt (Auszug aus dem Roman) (in: “Die Dritte Generation”, Oesterreichische Gegenwartsliteratur, Verlag “Sprache und Kultur”, 2004)

 





Auszeichnungen



Die Übersetzung von Kurban Saids "Ali und Nino" (2002) wurde 2002 als beste Übersetzung des Jahres ausgezeichnet.



Bücher



Autor:
Bernhard, Thomas
Originaltitel:
Keller
Titel der Übersetzung:
Sardafi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Arili 2002
Autor:
Said, Kurban
Originaltitel:
Ali und Nino
Titel der Übersetzung:
Ali da Nino
Ort und Jahr:
Tbilisi, Diogene Verlag 2002
Autor:
Kafka, Franz
Originaltitel:
Erzählungen
Titel der Übersetzung:
Erzählungen
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2003
Autor:
Hesse, Hermann
Originaltitel:
Augustus
Titel der Übersetzung:
Augustus
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2004
Autor:
Wolf, Christa
Originaltitel:
Medea
Titel der Übersetzung:
Medea
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2004
Autor:
Hein, Christoph
Originaltitel:
Der fremde Freund
Titel der Übersetzung:
Ucxo megobari
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2004
Autor:
Hein, Christoph
Originaltitel:
Landnahme
Titel der Übersetzung:
Dakarguili mitebi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2005
Autor:
Schlink, Bernhard
Originaltitel:
Der Vorleser
Titel der Übersetzung:
Roca ukitxavda
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2005
Autor:
Sparschuh, Jens
Originaltitel:
Parzival Pechvogel
Titel der Übersetzung:
Uigblo parcifali
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2005
Autor:
Stamm, Peter
Originaltitel:
Agnes
Titel der Übersetzung:
Agnesi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2006
Autor:
Zeh, Juli
Originaltitel:
Adler und Engel
Titel der Übersetzung:
Artivi da angelozi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2006
Autor:
Bruhns, Wibke
Originaltitel:
Meines Vaters Land
Titel der Übersetzung:
Mamacemis kvekana
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2007
Autor:
Walser, Robert
Originaltitel:
Spaziergang; Maria
Titel der Übersetzung:
Gaseirneba; Maria
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2007
Autor:
Seelig, Carl
Originaltitel:
Wanderungen mit Robert Walser
Titel der Übersetzung:
Xetiali valzertan ertad
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2007
Autor:
Widmer , Urs
Originaltitel:
Der Geliebte meiner Mutter
Titel der Übersetzung:
Dedacemis sakvareli
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2007
Autor:
Kaiser , Gloria
Originaltitel:
Anita Garibaldi
Titel der Übersetzung:
Anita garibaldi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2007
Autor:
Walser, Robert
Originaltitel:
Jakob von Gunten
Titel der Übersetzung:
iakob fon gunteni
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Kafka, Franz
Originaltitel:
Briefe an Milena
Titel der Übersetzung:
terilebi milenasadmi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Fausel, Heinrich
Originaltitel:
D.Martin Luther Leben und Werke (in zwei Bänden)
Titel der Übersetzung:
doktor martin luteris cxovreba da mogvateoba
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Spinnen, Burkhard
Originaltitel:
Belgische Riesen
Titel der Übersetzung:
belgiuri goliati
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Hein, Christoph
Originaltitel:
Mama ist gegangen
Titel der Übersetzung:
dediko cventan agaraa
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Bracharz, Kurt
Originaltitel:
Wie der Maulwurf beinahe in der Lotterie gewann
Titel der Übersetzung:
txunelam moigo asi atasi
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2008
Autor:
Stamm, Peter
Originaltitel:
Ungefähre Landschaft
Titel der Übersetzung:
Scheucnobi Buneba
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2009
Autor:
Hesse, Hermann
Originaltitel:
Demian
Titel der Übersetzung:
demiani
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2009
Autor:
Werner, Marcus
Originaltitel:
Am Hang
Titel der Übersetzung:
ufskrulis piras
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2009
Autor:
Stein-Fischer, Evelyine
Originaltitel:
Kribbeln im Bauch
Titel der Übersetzung:
sasiamovno Schegrzneba mucelschi
Ort und Jahr:
Tbilisi Ibis Verlag, 2009
Autor:
Skaut, Ellis
Originaltitel:
Meister Eder und sein Pumuckl
Titel der Übersetzung:
ostati ederi da misi pumukeli
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag 2009
Autor:
Mercier, Pascal
Originaltitel:
Nachtzug nach Lissabon
Titel der Übersetzung:
gamis matarebeli lisabonisken
Ort und Jahr:
Tbilisi, Ibis Verlag, 2010